Risotto mit Thunfisch

 

 

Risotto mit Thunfisch
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Risotto mit Thunfisch
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in einer Kasserolle mit Butter anschwitzen. Den Reis dazugeben und ca. 2 Minuten mitrösten, dabei ständig mit einem Kochlöffel umrühren. Mit Weißwein ablöschen und die Flüssigkeit bei kräftiger Hitze verdampfen lassen.
  2. Die in der Zwischenzeit in einem Topf erhitzte Brühe kochend heiß nach und nach zugeben, ab und zu umrühren. 15-18 Minuten kochen lassen.
  3. In einer Pfanne das Olivenöl mit der geschälten, leicht angedrückten Knoblauchzehe erhitzen, den abgetropften mit einer Gabel zerkleinerten Thunfisch dazugeben und 2 Minuten anrösten. Öfter umrühren.
  4. Die Knoblauchzehe am Ende der Garzeit entfernen, die gewaschene, fein gehackte Petersilie über den Tunfisch streuen und durchmischen. Den Risotto cremig, aber bissfest vom Feuer nehmen, die Thunfischmischung dazugeben und gut mit dem Reis vermengen. Zugedeckt 1 Minute rasten lassen.

Hähnchen-Lauch-Pfanne Stroganoff

 

 

Hähnchen-Lauch-Pfanne Stroganoff
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Hähnchen-Lauch-Pfanne Stroganoff
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Die Lauchstangen vierteln und quer in dünne Scheibe schneiden. Die Pilze und das Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden.
  2. Eine große Pfanne bei hoher Temperatur kräftig erhitzen. 1 großzügigen Schuss Olovenöl und Butter hineingeben. Den Lauch mit dem Wein und einen kleinen Glas Wasser zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne zudecken und alles 5 Minuten kochen lassen.
  3. Danach die Hähnchenstreifen, einen Großteil der gehackten Petersilie, das Schlagobers und einen Großteil der Pilze in die Pfanne geben und bei mittlerer Temperatur 10 Minuten köcheln lassen. Den Rest der Pilze am Schluss zugeben. Inzwischen den Reis zubereiten.
  4. Unmittelbar vor den Servieren die Zitrone halbieren und eine Hälfte über der Hähnchen-Lauch-Pfanne ausdrücken, die andere in Spalten schneiden. Den Pfanneninhalt mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken und mit Mehl binden.
  5. Den Reis auf zwei Teller verteilen und darauf das Stroganoff anrichten. Mit den restlichen gehackten Petersilie bestreuen und mit den Zitronenspalten servieren.

Risotto mit Pilzen

 

 

Risotto mit Pilzen
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Risotto mit Pilzen
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Die Pilze putzen, die großen in Würfel schneiden.
  2. Die Schalotten und den Knoblauch schälen, fein hacken und in 1 EL Butter in einem Topf andünsten und den Reis kurz mitdünsten.
  3. Das Ganze mit Weißwein ablöschen und den Geflügelfond hinzufügen. Den Reis etwa 12 Min. unter ständigem Rühren schwach kochen lassen, danach den Topf vom Herd nehmen.
  4. Die restliche Butter und den Parmesan darunter rühren.
  5. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen, die zweite Schalotte dazugeben und die Pilze darin etwa 3 Min. andünsten.
  6. Die Pilze unter das Risotto heben, alles mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen und mit der gehackten Petersilie bestreuen.
Rezept Hinweise

Als Hauptgericht reicht die Menge für 2 Personen, als Beilage für 4.
Dazu: grüner Salat