Risotto mit Thunfisch

 

 

Risotto mit Thunfisch
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Risotto mit Thunfisch
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in einer Kasserolle mit Butter anschwitzen. Den Reis dazugeben und ca. 2 Minuten mitrösten, dabei ständig mit einem Kochlöffel umrühren. Mit Weißwein ablöschen und die Flüssigkeit bei kräftiger Hitze verdampfen lassen.
  2. Die in der Zwischenzeit in einem Topf erhitzte Brühe kochend heiß nach und nach zugeben, ab und zu umrühren. 15-18 Minuten kochen lassen.
  3. In einer Pfanne das Olivenöl mit der geschälten, leicht angedrückten Knoblauchzehe erhitzen, den abgetropften mit einer Gabel zerkleinerten Thunfisch dazugeben und 2 Minuten anrösten. Öfter umrühren.
  4. Die Knoblauchzehe am Ende der Garzeit entfernen, die gewaschene, fein gehackte Petersilie über den Tunfisch streuen und durchmischen. Den Risotto cremig, aber bissfest vom Feuer nehmen, die Thunfischmischung dazugeben und gut mit dem Reis vermengen. Zugedeckt 1 Minute rasten lassen.

Schreibe einen Kommentar